• search hit 2 of 22
Back to Result List

Niedrigwasser am Bodensee und die Auswirkungen auf die Schifffahrt

  • Der Bodensee und das in ihm gespeicherte Wasser dient vielen Zwecken: Neben seiner ökologischen Bedeutung für die Region ist er Trinkwasserquelle und Schifffahrtsweg, wird für Freizeit und Naherholung genutzt. Die Schifffahrt stellt eine der zentralen Attraktionen am Bodensee dar – sie zieht Tagesausflügler und Naherholungssuchende ebenso an wie Urlauber. Der Tourismus ist dabei eine der zentralen Einkommensquellen am Bodensee. Während der Niedrigwasserereignisse der letzten Jahre wurden jedoch die verschiedenen Schifffahrtstypen beeinträchtigt. Dies traf den Tourismus wie auch Berufspendler, Häfen, anliegende Gemeinden und den Gütertransport. Der Beitrag verdeutlicht die Bedeutung der Bodenseeschifffahrt und nennt einige Folgen der Niedrigwasserereignisse der letzten Jahre.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Anja Scholten, Benno RothsteinGND
ISSN:0020-9511
Parent Title (German):Internationales Verkehrswesen
Volume:70
Document Type:Article
Language:German
Year of Publication:2018
Release Date:2019/01/11
Tag:Autofähre; Klimawandel; Passagierfähre; Tourismus; Ökonomie
Issue:2
First Page:2
Last Page:4
Institutes:Fakultät Bauingenieurwesen
Relevance:Peer reviewed nach anderen Listungen (mit Nachweis zum Peer Review Verfahren)
Open Access?:Nein