• search hit 30 of 895
Back to Result List

Werteorientiertes Management in der kommunalen Energieversorgung

  • Zugleich: Dissertation Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, 2015 unter dem Titel: Werteorientiertes Management von Chancen und Risiken in der kommunalen Energieversorgung. Eine Untersuchung der Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten von Stadtwerken in der Energiewende aus ökonomischer, moralischer und kultureller Sicht. Unter dem Ansatz der werteorientierten Unternehmensfuhrung erforscht die Autorin die Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten von (kommunalen) Energieversorgern im Zuge der Energiewende und des Energiewandels seit 2011. Sie zeigt, dass kommunale Energieversorger durch ihre Verzahnung zwischen Privatwirtschaft und öffentlicher Hand eine Sonderrolle einnehmen, die in Bezug auf die neuen Herausforderungen der Energiewende zu besonderen Chancen führt. Mit Hilfe des werteorientierten Managements können Dezentralität, Vertrauensvorsprung etc. erkannt und gehoben werden.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Jessica LangeGND
DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-13221-7
ISBN:978-3-658-13220-0
ISBN:978-3-658-13221-7
Publisher:Springer Fachmedien
Place of publication:Wiesbaden
Referee:Reinhard PfriemGND, Josef WielandGND
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Year of Publication:2016
Granting Institution:Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Opac ID:Im Katalog der Hochschule Konstanz ansehen
Release Date:2018/09/11
Pagenumber:XVI, 364
Open Access?:Nein
Licence (English):License LogoLizenzbedingungen Springer