The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 2 of 5
Back to Result List

Stadt entwerfen : Grundlagen, Prinzipien, Projekte

  • Zweite, komplett überarbeitete, aktualisierte und erweiterte Auflage in neuem Layout, größerem Format und mit neuen Projekten. Städtebauliches Entwerfen basiert auf Ordnungs- und Gestaltungsprinzipien, die funktionale Ansprüche erfüllen und zugleich die Entwurfselemente zu einem unverwechselbaren Ganzen fügen müssen. Auch wenn Entwürfe fast immer vom Zeitgeist geprägt sind, so sind die kompositorischen Grundprinzipien weitgehend zeitlos. Stadt entwerfen erläutert die wichtigsten Entwurfs- und Darstellungsprinzipien im Städtebau anhand von ausgewählten historischen Beispielen und internationalen zeitgenössischen Wettbewerbsbeiträgen. Im Zentrum der Publikation steht die Frage, wie die Projekte entworfen wurden und welche Methoden und Instrumente dem Entwerfer zur Verfügung stehen: Neben dem klassischen Entwurf, der im Kopf des Entwerfers entsteht, erweitert sich gegenwärtig das Repertoire durch neue, computergestützte Methoden, wie z.B. dem parametrischen Entwerfen, bei dem veränderbare Parameter den Entwurf automatisiert beeinflussen und eine Vielfalt von Lösungsmöglichkeiten anbieten. Drei Best-Practice-Beispiele, die Hafencity Hamburg, Belval-Ouest in Luxemburg und die Südstadt in Tübingen, zeigen im Schlusskapitel, wie prämierte städtebauliche Konzepte und Entwürfe erfolgreich realisiert werden. Mit Beiträgen von Oliver Fritz, Rolo Fütterer und Markus Neppl.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Leonhard SchenkGND
DOI:https://doi.org/10.1515/9783035617504
ISBN:978-3-0356-1750-4
Publisher:Birkhäuser
Place of publication:Basel
Contributor(s):Oliver Fritz, Rolo Fütterer, Markus Neppl
Document Type:Book
Language:German
Year of Publication:2018
Opac ID:Im Katalog der Hochschule Konstanz ansehen
Release Date:2018/11/05
Tag:Architektur; Entwerfen; Stadtplanung; Städtebau
Edition:2., aktualisierte und erweiterte Auflage
Pagenumber:355
Note:
Zugriff beschränkt auf das Campusnetz der Hochschule Konstanz.

Blick ins Buch:
http://www.blickinsbuch.de/book/PFItCK4jov
Institutes:Fakultät Architektur und Gestaltung
DDC functional group:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften
700 Künste und Unterhaltung
Open Access?:Nein
Relevance:Keine peer reviewed Publikation (Wissenschaftliches Buch, Monographie, Herausgeberschaft)
Licence (German):License LogoLizenzbedingungen De Gruyter