• search hit 1 of 1
Back to Result List

Anlaufmanagement - Schnittstelle zwischen Projekt und Serie

Ramp-up Management : Intersection between Project Management and Serial Production

  • Durch die Verkürzung der Produktlebenszyklen und die damit verbundene steigende Anzahl hochkomplexer Produktneuanläufe wird dem Anlaufmanagement künftig eine wachsende Bedeutung zuteil. Diese Aussage wird durch die steigende Anzahl an Aufsätzen und diversen Monographien zu diesem Themenkomplex bestätigt. Die zeit- und kostensensible Anlaufphase hat bedeutenden Einfluss auf die Produktivität, Produktrendite und somit auf den Markterfolg eines Unternehmens. Die Beherrschung reibungsloser Serienanläufe wird zum Tagesgeschäft und avanciert um entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Gleichzeitig ist sie Prämisse um sich auch künftig an den hochdynamischen und globalen Märkten behaupten zu können. Entgegen den ausgereiften Konzepten, Methoden und Theorien zur Produktionsplanung und -steuerung in der Serie birgt das zielgerichtete Management von Serienanläufen noch enorme Verbesserungspotentiale. Verschiedene Handlungsfelder greifen ineinander, werden von Normen und Kundenforderungen beeinflusst und müssen integriert betrachtet werden. Dieses Buch soll einen Überblick über die Handlungsfelder des Anlaufmanagements sowie den Einfluss von Normen und Kundenanforderungen geben. Darüber hinaus soll die zentrale Bedeutung des Anlaufmanagements durch eine Umfrage bei OEM, 1st- und 2nd-Tier-Lieferanten bestätigt werden. Des weiteren werden Methoden und Werkzeuge vorgestellt, die bei der Einführung des Anlaufmanagements in einem Unternehmen der Automobilzulieferindustrie entwickelt wurden.
  • Shrinking product life cycles and the growing amount of highly complex new product introductions are leading to a higher relevance of ramp-up management for the future. This statement is verified by the growing amount of journal articles and divers monographs regarding this topic. The time and cost sensitive ramp-up phase has a significant impact on productivity and product yield hence on the market success of the entire company. To master ramp-up phases smoothly is becoming daily business and advances to the crucial success factor in competition. Simultaneously it is the premise to compete in the highly dynamic and global markets. In contrast to the matured concepts, methods and theories for production planning and control for serial production, there is still enormous potential in the goal-oriented management of ramp-ups. Several areas of activity are interleaved, are influenced by standards and customer requirements and have to be considered integrally. The purpose of this book is to give an overview over the areas of activity on ramp-up management as well as the impact of standards and customer requirements. Additionally, the central importance of ramp-up management will be confirmed by means of a survey with OEM, 1st- und 2nd-Tier suppliers. Furthermore, methods and tools will be introduced, which have been developed during and supported the implementation of ramp-up management into an automotive components supplier.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Raphael Bischoff
URN:urn:nbn:de:bsz:kon4-opus-915
ISBN:978-3-939638-03-2
Series (Serial Number):Konstanzer Managementschriften (Band 2)
Publisher:Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung
Place of publication:Konstanz
Document Type:Working Paper
Language:German
Year of Publication:2007
Opac ID:Im Katalog der Hochschule Konstanz ansehen
Release Date:2007/03/05
Tag:Anlaufmanagement; Anlaufplanung; Serienanlauf
New Product Introduction (NPI); Ramp-up Management
GND Keyword:Produkteinführung; Projektmanagement
Edition:1. Aufl.
Pagenumber:XXVI, 119 S.
DDC functional group:300 Sozialwissenschaften / 330 Wirtschaft
Open Access?:Ja
Licence (German):License LogoKeine CC-Lizenz - Es gilt der Veröffentlichungsvertrag für Publikationen