Verladende Wirtschaft an Rhein und Elbe im Klimawandel : Auswirkungen von Anpassungsmaßnahmen im Vergleich

  • Schwankende Fahrrinnentiefen stellen eine Herausforderung für die verladende Wirtschaft dar, die auf kostengünstigen Transport von Massengütern per Binnenschiff angewiesen ist. Basierend auf Unternehmensbefragungen wurde ein Modell entwickelt, das nicht nur die Verwundbarkeit von Unternehmen gegenüber schwankenden Fahrrinnentiefen für Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft berechnen kann, sondern auch die positive Wirkung von Anpassungsmaßnahmen. Nachdem in einem früheren Artikel die Auswirkungen des Klimawandels quantifiziert wurden, wird nun hier die Wirksamkeit verschiedener Anpassungsmaßnahmen vergleichend für Unternehmen an Rhein und Elbe vorgestellt.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Benno Rothstein, Anja Scholten
ISSN:0020-9511
Parent Title (German):Internationales Verkehrswesen
Volume:67
Document Type:Article
Language:German
Year of Publication:2015
Release Date:2017/07/18
Issue:1
First Page:33
Last Page:35
Open Access?:Nein